top of page

Was ist Transpersonales Coaching?

Die Suche nach Antworten im Aussen entfernt uns von dem Ort, an dem die Antworten

wirklich zu finden sind – in unserem Inneren. Und genau das ist es, was ich mit meinem

Ansatz des transpersonalen Coachings erreichen möchte - den Blick auf die einzige Autorität in deinem Leben zu lenken, die du selbst bist.

  

 

Was ist Transpersonales Coaching?           

 

Transpersonales Coaching ist eine Form des Coachings, die sich auf die spirituellen und

transzendenten Aspekte des Lebens einer Person konzentriert. Transpersonales

Coaching integriert Aspekte des Körpers, des Geistes und der Seele in eine

umfassendere und ganzheitliche Sicht der menschlichen Erfahrung, um dem Einzelnen zu helfen, sein höheres Selbst und seinen Lebenssinn zu erforschen.

 

Als transpersonaler Coach arbeite ich mit dir an der Vertiefung deiner Selbstwahrnehmung,

der Erweiterung deines Bewusstseins und der Erforschung deiner inneren Weisheit und

Intuition. Ich setze verschiedene Techniken wie Meditation, Visualisierung, Schattenarbeit,

Achtsamkeit und Energiearbeit ein, um dich in deinem persönlichen Wachstum und deiner

Transformation zu unterstützen. Ziel des transpersonalen Coachings ist es, dir zu helfen,

dich mit deinem authentischen Selbst in Einklang zu bringen, Lebenssinn zu finden und ein erfülltes und spirituell verbundenes Leben zu führen.

 

Und doch geht es beim transpersonalen Coaching nicht nur um Werkzeuge oder Techniken. Es geht vielmehr um die Absicht, die hinter der Intervention steht. Als

transpersonaler Coach werde ich nicht als Experte für deine Erfahrung angesehen, sondern

fungiere als "Assistent" auf dieser aussergewöhnlichen Reise.

 

Im Wesentlichen bin ich ein Vermittler oder Wegbegleiter, der dir dabei hilft, deine eigene Wahrheit und deinen eigenen Prozess zu finden.

 

 

Der Unterschied zwischen konventionellem Coaching und transpersonalem Coaching

 

Herkömmliche Coaching-Methoden beinhalten in der Regel einen Dialog zwischen einem

Coach und einem Klienten und behandeln Probleme aus einer kognitiv-verhaltenstherapeutischen Perspektive. Das bedeutet, dass nur die bewussten Probleme

angesprochen werden, während die unbewussten Ursachen unbekannt und/oder ungelöst

bleiben.


Konventionelles Coaching beruht auf bewusster Verarbeitung durch Fragen, Analyse und

Aufgabenstellung.

 

Transpersonales Coaching hingegen arbeitet mit unbewussten Prozessen, die den

meisten unserer Probleme zu Grunde liegen. Dies geschieht jedoch auf eine natürliche Art und Weise.

 

Dieser einzigartige Coaching-Ansatz hilft dir, unbewusste Auslöser und Muster zu erkennen,

die deine Gedanken, Gefühle, Verhaltensweisen und die daraus resultierenden Erfahrungen

hervorrufen.

 

Beim transpersonalen Coaching geht es nicht darum, sich selbst zu "verbessern", sondern darum, sich mit der unendlichen Ressourcenkraft zu verbinden, die man ist.

 

Als transpersonaler Coach verfolge ich einen ganzheitlichen und integralen Ansatz zur

Unterstützung deiner Entwicklung und persönlichen Transformation. Alles, was du in eine Coaching-Sitzung einbringst, wertvoll ist und das Sprungbrett für dein weiteres Wachstum darstellt.

 

Jedes Zusammenkommen ist ein individuell zugeschnittener Prozess, der sich im co-

kreativen Raum zwischen mir als Coach und dir als Klientin entwickelt.

 

 

Wie funktioniert Transpersonales Coaching?

 

Transpersonales Coaching nutzt einen erweiterten/offenen Zustand des Bewusstseins, um

über eine egozentrische Weltsicht hinauszugehen. In meiner Arbeit mit Klientinnen habe ich häufig die Erfahrung gemacht, dass allein durch die Herstellung eines offenen Bewusstseins Probleme plötzlich nicht mehr einen grossen Stellenwert haben.

 

Meistens bleiben Probleme bestehen, weil wir uns in einem fixierten

Aufmerksamkeitsmodus (Tunnel Bewusstsein) befinden, in dem wir nichts anderes

als das Problem sehen können und daher im Problemzustand verharren. Offenes

Gewahrsein reicht oft aus, um das Problem zu lösen, da die Lösung in der Regel

offensichtlich ist, wenn wir uns in einem erweiterten Zustand des Gewahrseins befinden.

 

Meine Aufgabe als transpersonaler Coach besteht darin, den Grenzraum zu halten und dich durch transformative Fragen zu begleiten, während ich dich dabei unterstütze, neue, erweiterte und ressourcenreiche Perspektiven wieder in dein Leben zu integrieren. Mein Ansatz beinhaltet in der Regel eine Kombination aus geführter Bewusstseinserweiterung, tiefem Blick auf deine Emotionen und transpersonaler (über das Selbst/Ego-Ich hinausgehender) Sicht.

 

Der beste transpersonale Coach ist also nicht jemand, der am meisten weiss oder die

klügsten Antworten gibt, sondern jemand, der bedingungslos den Raum halten kann, damit die richtigen Fragen und Antworten spontan auftauchen.

 

Alles, was du brauchst, um diejenige zu verkörpern, die du sein willst, ist eine kleine Verschiebung des Bewusstseins, und dabei kann dir das transpersonale Coaching helfen.

 

 

Wie transpersonales Coaching dir helfen kann

 

Obwohl transpersonales Coaching bedeutet, dass es über das «ICH» hinausgeht, kann es

dir nicht nur bei transzendentalen spirituellen Angelegenheiten helfen, sondern auch bei

alltäglichen Herausforderungen und Problemen.

 

In der Tat sind die "alltäglichen" Dinge oft ein Tor zu den "spirituellen" Dingen.

 

Und meiner Erfahrung nach - um mir selbst ein wenig zu widersprechen - gibt es keinen

Unterschied zwischen alltäglichen und spirituellen Dingen, da es sich um

menschliche Dinge handelt. Beim transpersonalen Coaching geht es also nicht darum,

sich spiritueller zu machen oder die materielle Welt hinter sich zu lassen, sondern darum,

tief in Kontakt mit den eigenen menschlichen Erfahrung zu kommen, in welcher Form

auch immer sie auftauchen mögen.

 

In meinem persönlichen Ansatz des transpersonalen Coachings hole ich dich dort ab, wo du

stehst, und wir gehen so weit, wie du bereit bist zu gehen. Durch aufmerksames Zuhören

und Fragen, die sich durch Täuschungen hindurchwinden, wirst du nicht nur in der Lage

sein, zu den Wurzeln deiner Probleme vorzudringen und transformative Einsichten zu gewinnen, sondern auch mit dem in Berührung zu kommen, wer oder was du wirklich bist.



Comentarios


bottom of page